Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

Podcast 28 erschienen

Von

Der 28. Podcast ist heute fertig geworden. Hier kann er heruntergeladen werden:

Klein und kompakt in Mono gibt es den Podcast hier
und auch im AAC-Format (m4a) ist er verfügbar und zwar hier.

Peter Wilhelm 22. Februar 2014


24 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Grrr… und ich sitze auf Arbeit und muss mit dem Genuss nun bis zum Feierabend warten. Blödes Spiel. 🙁

  2. Ich lese lieber, aber mir ist gerade langweilig. Habe es vorhin runtergeldaden, musste dann aber feststellen, dass der PC hier im Uni-Labor gar keine Möglichkeit, das wiederzugeben 🙁

  3. jetzt geb ich auch mal einen Kommentar ab ich hab Grad mal reingehört und ich muss sagen der tom hat eine nette und rauchig tiefe Stimmep

  4. Ähm das ein direkter stream vom im Browser direkt abgespielt werden kann. ohne extern installierten player. Weil nen stream kann mit nem plugin abgespielt werden. oder irre ich mich ?

  5. Juhuuuuu! Kaum gewünscht… schon isser da, der neue Podcast! Vielen lieben Dank für deine unermüdlichen Bemühungen es den Lesern (und jetzt ja auch Hörern) recht zu machen!

  6. Gut, als kleines Flash-Plugin mit direktem Playbutton wär das sicher auch ganz nett zum „Direkt-Hören“..

    Ich für meinen Teil würde das aber nicht als must have bezeichnen 😉

  7. @18, Dan:
    Wenn ich auf das Podcastlogo klicke, komme ich auf eine weiße Seite mit Audiobedienelementen (weiß der Geier wie das heißt) und kann es direkt anhören, ohne es runter zu laden.

    Keine Ahnung ob das ein Flash-Plugin ist aber auf jeden Fall ist es zum „Direkt-Hören“ 🙂

  8. Nein, das ist ein Plugin in deinem Browser.
    Wenn du per Rechtsklick „Ziel speichern unter…“ auswählst, erhältst du ja auch eine MP3-Datei 😉

  9. Passend zum Podcast müßten wir die Kommentare eigentlich sprechen statt schreiben. Zum Beispiel auf eine Mailbox.

  10. @Blogolade: Das ist wahrscheinlich der installierte Quicktime-Player der sich da als Browserplugin startet und dir diese Funktionalitäten bietet.

  11. Muss mal was loswerden:
    geids denn mal wiada en podcaschd? I han dia älleweil guad gfunda,und dr Moi isch ja schau a Weile rom. hm, meglicherweise hotr ja im Hrbschd wiada Zeid, dr Undrtaker.

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung