Leerer Sarg

Wenn der Verstorbene nicht offen aufgebahrt werden soll… was würde dagegen sprechen, einen leeren Sarg hinzustellen und an ihm die Trauerfeier abzuhalten? Müsste ja niemandem gesagt werden… Schon wahr und manchmal ist/wäre das die beste Lösung. Aber ich habe da … Read more

Zirkus, Zirkus 2

Nachzutragen habe ich noch, wie es mit dem Zirkusmann weitergeht. Wie ich ja schrieb, verfügte er nur über einen Ausweis, der auf eine Adresse ausgestellt war, an der er jahrelang schon nicht mehr gelebt hatte. In Euren Kommentaren habt Ihr … Read more

Olaf hat Hunger

Drei Geschwister sind heute Morgen da gewesen, das heißt: zuerst waren nur zwei da. Sie möchten die Beerdigung ihres Vaters abwickeln, man könne schon mal mit den Formalitäten beginnen, weil ihr Bruder Olaf noch fehle, aber der komme dann gleich. … Read more

Geh doch zur Polizei

Da klingelt eine Sturm. Meine Güte, ich beeile mich ja schon. Sie klingelt wieder, ich mache auf. Manchmal sind Leute bei denen jemand gestorben ist, ja ziemlich hektisch. Ich begrüße die Frau und frage nach ihrem Begehr. Antwort: „Ich möchte … Read more

Die da gegenüber

Längere Zeit habe ich ja nichts mehr über die „Pietät Eichenlaub“ geschrieben, die gegenüber eine Filiale aufgemacht hat. Von einem unserer Büros haben wir vollen Blick auf deren „Laden“. Allerdings ist da nie jemand. Ein bis zwei mal in der … Read more

Selbstmord

Habt ihr oft mit Selbstmördern zu tun? Sind die immer zerstückelt oder sowas? In meinem letzten Artikel habe ich ja etwas über Selbstmord geschrieben. Damit haben wir ja auch wenigstens 6 – 7 mal im Jahr zu tun. Ich persönlich … Read more

Vollmond und Winter

Seit Wochen mal wieder eine ruhige Nacht. Wow! Ich schrieb ja schon, daß wir diese Woche „Los Wochos“ hatten. Die Leute in den Altenheimen sind im Dutzend gestorben. Manch einer mag das als pietätlos empfinden, aber so ist es nunmal … Read more