Künstler töpfert Tassen aus Asche von Toten

Ein Keramikkünstler aus New Mexico mischt die Asche von Verstorbenen in den Guss für diverse Keramik-Artikel. Angehörige sollen dadurch ein Andenken haben. http://www.blick.ch/news/kuechenschrank-statt-sarg-kuenstler-toepfert-tassen-aus-asche-von-toten-id6000108.html gefunden von Sacha

    Das Smart-Grab

    Das Smart-Grab ist da. Endlich! Darauf haben wir alle gewartet. Das Grab für den vernetzten, modernen Menschen für heute. Sicher genau das Richtige für diejenigen, die gestern beim beinahe-nationalen Netzausfall erschreckt gesagt haben: „Was, kein Whattsapp? Müssen wir uns jetzt … Read more

      Seebestattung – Die Seebrücke

      Leser Malte schreibt: Moin Undertaker, Der Festlandshafen Harlesiel meiner Heimatinsel Wangerooge ist seit Jahren auch Anlaufpunkt für Seebestattungen. In Harlesiel hat der Reeder in Zusammenarbeit mit dem Landkreis und der Naturschutzbehörde nun eine Seebrücke errichtet, damit die Angehörigen trotz der … Read more

        Auch Du könntest daran sterben!

        Tausende Patienten sterben jedes Jahr, weil sie sich im Krankenhaus mit multiresistenten Keimen anstecken. Das sind Bakterien, die gegen nahezu alle herkömmlichen Antibiotika resistent sind. Diese Mittel wirken dann nicht mehr. Die Ärzte müssen dann einen großen Aufwand treiben und … Read more