DIREKTKONTAKT

Horror-Bestatter – Sex mit Leichen, Kindern und Hunden – 17 Jahre Knast

Von

Bild von PDPics auf Pixabay

Zu 17 Jahren Strafhaft ist der britische Bestatter Nigel Robinson-Wright verurteilt worden.

Bestatter, lud zu Sex mit Leichen ein – 17 Jahre Gefängnis

Der britische Bestatter Nigel Robinson-Wright (42 Jahre alt) aus Blackpool, Lancs,GB ist u.a. wegen sexueller Handlungen mit Leichen jetzt zu 17 Jahren Haft verurteilt worden. Der Bestatter posierte neben offenen Särgen und nackten Leichen. Die Fotos stellte er dann teilweise online. Außerdem soll er einem Mann Drogen angeboten haben, wofür dieser für Fotos sexuelle Handlungen an Leichen in einer Leichenkapelle vornehmen sollte.

Nigel Robinson-Wright stachelte auch einen Mann an, damit dieser einen Hundewelpen sexuell missbrauchte. Darüber hinaus wird dem Bestatter vorgeworfen, ein Treffen mit einem Pädophilen arrangiert zu haben, der ein Kleinkind zur Vergewaltigung anbot
Vor Gericht bekannte sich der ehemals angesehene Bestatter u.a. folgender Straftaten schuldig: Verabredung zur Begehung eines Sexualdelikts an einem Kind, dreimalige Anfertigung unanständiger Bilder, zweimalige vorsätzliche Förderung oder Unterstützung der Begehung einer Straftat durch Einladung eines unbekannten Mannes in die Leichenhalle, sowie Besitz von extremer Pornografie

Quelle: DAILYMAIL.CO.UKüberarbeitet 07052022:11:02h


BILDQUELLEN

  • unhappy-389944_1280: pixabay

Veröffentlicht von

Hier veröffentlicht der Publizist Peter Wilhelm Informationen und Geschichten rund um den Bestatterberuf.
Mehr über den an Allerheiligen geborenen Autor finden Sie u.a. hier und hier.
Der Autor lebt mit seiner Familie bei Heidelberg.
Alle Texte rein zur Unterhaltung. Keine Rechts-, Steuer- oder Medizinberatung!


    



Wenn Sie meine Arbeit unterstützen möchten, können Sie dies mit einer Spende tun. Klicken Sie dafür links auf den Button oder hier.

Peter Wilhelm 7. Mai 2022

0 0 Stimmen
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
10
0
Was sind Deine Gedanken dazu? Kommentiere bittex