Home Kontakt Impressum/Datenschutz Service-Portal Shop

ZDF – heute.de über das Bestatterweblog

Von

Die Journalistin Annette Klotz schreibt für die Online-Seite der heute-Sendung des ZDF über die unterschiedlichen Formen, sich im Internet mit dem Thema Tod und Trauer zu beschäftigen. Sie widmet einen beachtlichen Teil ihres Textes auch dem Bestatterweglog.

Unter anderem schreibt sie:

Bestatter bloggt über Alltag

Auch „Tom“, der unter diesem Pseudonym seit April 2007 in einem Weblog über sein tägliches Leben als Bestatter schreibt, will über das Thema Tod und Trauer informieren – und gleichzeitig mit Vorurteilen gegenüber seiner Zunft aufräumen. Unter www.bestatterweblog.de erzählt er, mit welchen Handgriffen eine Leiche in einen Sarg gelegt wird, wie Öko-Bestattungen funktionieren, und wie sich Holzsärge zusammenklappen lassen.

Hier geht es zum ZDF heute.de

Peter Wilhelm 28. Mai 2012


14 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. ich hab jetzt endlich alle, wirklich alle, Beiträge gelesen.
    und bei noch keinem Blog habe ich so oft herzlich gelacht und auch noch nie so oft eine Träne vergossen…
    Glückwunsch zu diesem Blog, lass dich von Kritikern und Miesmachern nicht unterkriegen!
    Würdest Du nicht mehr bloggen, wäre ich auf Entzug ;o)

    Ein Verbesserungsvorschlag: wäre es nicht machbar das bei Links aus Artikeln ein neues Browserfenster aufgeht? dann bliebe dein Blog weiterhin offen und man könnte gleich weiterstöbern.

  2. Oder gleich die mittlere Maustaste.
    Neue Fenster zu öffnen, ist Benutzerbevormundung. Ich will selbst entscheiden, welchen Link ich wie öffnen will und in welchem Fenster er sich öffnen soll.

  3. Und im IE7 in nem neuem Tab mit der mittleren Maustaste.

    *Flamewar an*
    Wer braucht schon FireFox, wenns der IE auch kann*
    *Flamewar aus*

  4. hehe, meine 2 cents dazu:

    Apfel & Linke Maustaste oeffnet es in einem neuen Tab (wenn man es so eingestellt hat bei Firefox)

    oder Apfel & Linke Maustaste, oeffnet sofort den Link im neuen Tab bei Safari.

    *flamewar weiterfuehr*
    wer braucht schon windoof wenn sie/er Mac OS X haben kann
    *flamewar aus*

  5. da würde ich aber mal sagen ist das sehr maus und vorallem sehr userabhängig….

    Logitech MX Revolution….. alles irgendwie belegt

    Firefox – kontextmenü – neuer tab

  6. @Tobias: Bei links die auf externe Seiten führen ist es aber sehr wünschenswert wenn sie in einem neuem Fenster aufgehen. Ich finde es Benutzerunfreundlich wenn das nicht der Fall ist.

  7. Andy, wie kommst du zu dieser Ansicht?

    Mit Opera öffne ich einen Link mit „Shift+Click“ in einem neuen Tab im Vordergrund, „Strg+Shift+Click“ in einem neuen Tab im Hintergrund oder ganz normal mit „Click“ im selben Tab. Wenn eine Seite verhindert, dass ich die Möglichkeiten meines Browsers nutzen kann, dann fühle ich mich bevormundet. Da geht es mir wie Tobias.

  8. Auch Bestatter tun es…….

    … das Bloggen.
    Ich traute fast meinen Augen nicht als ich von einen guten Kollegen den Link zu einem Weblog eines Bestatters erhielt. Soweit man die Blogs nun aus allen verschiedenen Berufsbereichen nun kennt, ein Blog aus dem Bestattungsgewerbe …

Schreibe einen Kommentar

.


Nutzungsbedingungen | Trollhilfe | Kommentar fehlt? | So gehen Abstände!


Datenschutzerklärung